Gepäckbestimmungen der Belavia


Fluggepäck - verspätet, beschädigt oder verloren?


Sie haben Ihren Flug mit der Fluggesellschaft Belavia gebucht?

Erfahren Sie mehr über die Freigepäckgrenzen der Belavia. Die Flugnummer der Airline lautet - B2 - Auf der Webseite der Airline erhalten Sie die aktuellen Bedingungen für Ihr Gepäck.

Geht es um Sondergepäck, Sportgepäck oder um die Mitnahme Ihres Haustiers, sollten Sie die Belavia telefonisch kontaktieren.

Freigepäck Belavia


 

Bei Fragen zu Übergepäck und die Kosten hierfür wenden Sie sich bitte auch an die Fluggesellschaft. Bitte bedenken Sie: Ich habe keinen Zugriff auf Ihre Buchung und kann die Konditionen Ihres Tarifs nicht einsehen. Kontaktmöglichkeiten zur Belavia finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter Airline Kontakte.

 



 

Informieren Sie sich im Zweifel über Ihr Freigepäck immer bei der Airline


Bei Rückfragen an die Fluggesellschaft benötigen Sie Ihren Airlinecode. Haben Sie über ein Reisebüro, einen Reiseveranstalter bzw. ein online Reiseportal gebucht, erfragen Sie am besten dort Ihren Airlinecode.

Bitte beachten Sie: Die Gepäckbestimmungen sowie die Bestimmungen für das Handgepäck, sind auch innerhalb der Belavia bei einigen Tarifen unterschiedlich. - Fragen Sie nach! Besondere Konditionen gelten für Premium Economy, First & Business Class Tarife denn die Freigepäckmengen sind abhängig von der jeweiligen Buchungsklasse.

 

Freigepäck:

Jedes aufgegebene Gepäckstück muss sich in einem guten Zustand befinden, der seine Erhaltung während des Transports und der Handhabung unter normalen Bedingungen gewährleistet und den Zugang zum Inhalt ausschließt. Gepäck, das den vorliegenden Anforderungen nicht entspricht, darf nicht befördert werden.

Gepäck, das äußere Beschädigungen aufweist, die seine Sicherheit während des Transports und der Handhabung unter normalen Bedingungen nicht beeinträchtigen, kann mit Zustimmung der Fluggesellschaft als aufgegebenes Gepäck akzeptiert werden. Das Vorhandensein und die Art des Schadens werden durch die Unterschrift des Passagiers bestätigt.

Das aufzugebende Gepäck wird in einem Frachtraum des Flugzeugs transportiert.

Übersteigt das Gewicht eines Gepäckstücks in verpackter Form 32 kg, wird es nur als Fracht befördert.

Kostenlose Freigepäckmenge für 1 Person:

BUSINESS CLASS = 2 Stück a 32 kg
ECNONMY FLEX = 1 Stück a 32 kg
ECNONMY SMART = 1 Stück a 23 kg
ECNONMY LIGHT = Kein Freigepäck
ECNONMY PROMO = Kein Freigepäck
Passagiere von Charterflügen = 1 Gepäckstück a 23 kg

 

Das Gepäckstück darf die Maße von 158cm (Länge + Breite + Höhe) nicht überschreiten.

 

Kleinkinder unter 2 Jahren (INF) dürfen gemäß den Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaft nur 1 (ein) aufgegebenes Gepäckstück mit einem Gewicht von höchstens 10 kg in den Marken „SMART“, „FLEX“, „BUSINESS“ befördern. Das Gepäckstück darf die Maße von 115 cm (Länge + Breite + Höhe) nicht überschreiten.

 

Zusätzlich zur festgelegten Freigepäckmenge darf jeder Passagier folgende Gegenstände kostenlos mitführen:

  • Babyreisewiege / Sicherheitssitz für Neugeborene / Kinderwagen / Regenschirmkinderwagen / Baby-Universal-Kinderwagen-Transformator (bei Reisen mit einem Baby von 0 bis 2 Jahren oder mit einem Kind bis 4 Jahre);
  • ein Rollstuhl, eine elektrische Befestigung an einem Rollstuhl, ein Schrittgeher, ein Aufzug und (oder) andere Arten der Beförderung (Bewegung) für Fahrgäste mit Behinderungen;
  • zusätzliches Gepäckstück zum Freigepäck für Gold- und Silver-Mitglieder des „Belavia Leader“-Programms (gemäß den Regeln des „Belavia Leader“-Treueprogramms und abhängig von den Bedingungen der Marke).


Babyreisewiege, Sicherheitssitz für Neugeborene, Kinderwagen, Regenschirmkinderwagen, Baby-Universal-Kinderwagen-Transformator, Rollstühle werden nur im Gepäckraum des Flugzeugs als aufgegebenes Gepäck befördert. Bei Bedarf können diese Gegenstände auf Wunsch des Passagiers bis zum Einsteigen zur Verfügung stehen.

Zur Beförderung auf BELAVIA-Flügen wird das aufgegebene Gepäck von Passagieren akzeptiert, von dem ein Stück in verpackter Form die Größe von 158 cm in drei Dimensionen und das Gewicht von 32 kg nicht überschreitet.

 

Freigepäck gilt nicht für:

  • übergroßes Gepäck (ein Gepäckstück in drei Dimensionen überschreitet die festgelegte Größe von: 158 cm für Passagiergepäck oder 115 cm für Gepäck von Kleinkindern von 0 bis 2 Jahren oder 210 cm für Sportgeräte);
  • Waffen mit Munition und anderem Gepäck, das einen besonderen Transport erfordert;
  • Fernsehgeräte, Tonbandgeräte und Audio-, Video- und Haushaltsgeräte mit einem Gewicht von mehr als 10 kg;
  • Haustiere und Vögel, mit Ausnahme von Blindenhunden, die blinde/taube Passagiere begleiten (Führhunde werden in der Passagierkabine des Flugzeugs über das festgelegte Freigepäck hinaus kostenlos befördert);
  • Blumen, Pflanzensetzlinge, Lebensmittelgemüse mit einem Gewicht von mehr als 5 kg;
  • Kuriersendungen und Pakete mit einem Gewicht von mehr als 5 kg.


Die Beförderung der oben genannten Gegenstände wird nach der tatsächlichen Stückzahl bezahlt, unabhängig von der Gepäckmenge des Passagiers.

 

Handgepäck:

 

Nicht aufgegebenes Gepäck (Handgepäck) ist jedes Passagiergepäck mit Ausnahme von aufgegebenem Gepäck, das während des Fluges in der Passagierkabine des Flugzeugs unter der Aufsicht des Passagiers selbst befördert wird.

Handgepäck, das vom Passagier in der Passagierkabine an Bord des Flugzeugs befördert wird, ist nicht in der Freigepäckmenge enthalten.

Es wird empfohlen, folgende Gegenstände als Handgepäck in der Passagierkabine an Bord des Flugzeugs zu transportieren:

  • Geld, Schmuck, Edelmetalle
  • Wertpapiere und andere Werte
  • amtliche und persönliche Dokumente (Reisepässe, Personalausweise und andere)
  • ärztliche Atteste und Medikamente in begrenzter Menge
  • Videokameras, Laptops, Mobiltelefone, Kameras
  • Schlüssel und andere Wertgegenstände


Um zu überprüfen, ob die Gepäckgröße der Passagiere mit der zulässigen Handgepäckmenge übereinstimmt, gibt es an den Flughäfen spezielle Kalibratoren.

Freies Handgepäck für 1 Person:

Business Class 2 Gepäckstücke - Darf die Größe von 55x40x25 cm nicht überschreiten 10 kg
Economy Class (einschließlich Kinder von 2 bis 12 Jahren) 1 Gepäckstück - Darf die Größe von 55x40x25 cm nicht überschreiten 10 kg
Kleinkinder unter 2 Jahren 1 Gepäckstück - Darf die Größe von 55x40x25 cm nicht überschreiten 10 kg
Passagiere von Charterflügen 1 Gepäckstück - Darf die Größe von 55x40x25 cm nicht überschreiten 5 kg

 

Jeder Passagier darf zusätzlich zu der festgesetzten Freigrenze auch einen der folgenden Gegenstände, die er während des Fluges benötigt, kostenlos mitführen, wenn er diese bei sich hat, aber nicht in den Gepäckraum legt :

  • 1 Handtasche oder 1 Aktentasche oder 1 Rucksack oder 1 Koffer (Tasche) mit einem Laptop oder mit einer Kamera oder mit einer Videokamera oder einem anderen elektronischen Gerät (das Gewicht jedes der oben genannten Gegenstände sollte 5 kg nicht überschreiten, die Abmessungen sollten 40x30x10 cm nicht überschreiten)
  • 1 Papiermappe
  • 1 Oberbekleidung
  • 1 Anzug in einer Anzugtasche
  • 1 Sonnenschirm oder Stock (ein Sonnenschirm wird nur als aufgegebenes Gepäck ohne Aufpreis akzeptiert)
  • 1 Blumenstrauß
  • Veröffentlichungen zum Lesen während des Fluges
  • 1 Paket beim Kauf im Duty Free Shop

 

Stand: September 2021

 


 

Nützliche Informationen und Hilfestellung rund um Ihren Flug

Airline Kontakte Belavia
Airline Kontakte Telefonnummern
Aktueller Flugstatus Belavia
Aktueller Flugstatus
Last Minute Pauschalreisen Weissrussland - Belarus
Last Minute Pauschalreisen
Rail & Fly Belavia
Rail & Fly Tickets buchen
Sitzplatzreservierung Belavia
Sitzplätze reservieren
Veranstalter Kontakte
Veranstalter Kontakte