Gepäckbestimmungen der Malaysia Airlines


Fluggepäck - verspätet, beschädigt oder verloren?


Sie haben Ihren Flug mit der Fluggesellschaft Malaysia Airlines gebucht?

Erfahren Sie mehr über die Freigepäckgrenzen der Malaysia Airlines. Die Flugnummer der Airline lautet - MH - Auf der Webseite der Airline erhalten Sie die aktuellen Bedingungen für Ihr Gepäck.

Geht es um Sondergepäck, Sportgepäck oder um die Mitnahme Ihres Haustiers, sollten Sie die Malaysia Airlines telefonisch kontaktieren.

Freigepäck Malaysia Airlines


 

Bei Fragen zu Übergepäck und die Kosten hierfür wenden Sie sich bitte auch an die Fluggesellschaft. Bitte bedenken Sie: Ich habe keinen Zugriff auf Ihre Buchung und kann die Konditionen Ihres Tarifs nicht einsehen. Kontaktmöglichkeiten zur Malaysia Airlines finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter Airline Kontakte.

 



 

Informieren Sie sich im Zweifel über Ihr Freigepäck immer bei der Airline


Bei Rückfragen an die Fluggesellschaft benötigen Sie Ihren Airlinecode. Haben Sie über ein Reisebüro, einen Reiseveranstalter bzw. ein online Reiseportal gebucht, erfragen Sie am besten dort Ihren Airlinecode.

Bitte beachten Sie: Die Gepäckbestimmungen sowie die Bestimmungen für das Handgepäck, sind auch innerhalb der Malaysia Airlines bei einigen Tarifen unterschiedlich. - Fragen Sie nach! Besondere Konditionen gelten für Premium Economy, First & Business Class Tarife denn die Freigepäckmengen sind abhängig von der jeweiligen Buchungsklasse.

 

Gepäckabmessungen

Für jedes eingecheckte Stück muss das Längenmaß weniger als 158 cm betragen.

Hinweis: Die lineare Dimension ist die Gesamtsumme der Gepäckdimension

Als überdimensioniert gilt jede Tasche, deren lineare Abmessungen (Länge + Breite + Höhe) zwischen 158 cm und 204 cm liegen.

Gepäck, dessen lineare Abmessungen 204 cm überschreiten, wird nicht als aufgegebenes Gepäck oder Handgepäck akzeptiert. Der Passagier muss sich an die Cargo Abteilung wenden.


Gepäckgewicht

Beim Stückkonzept darf jedes aufgegebene Gepäck 32 kg in der Business Suite/Business Class und 23 kg in der Economy Class nicht überschreiten.

Für das Gewichtskonzept darf jedes aufgegebene Gepäck in der Business Suite/Business Class und Economy Class 32 kg nicht überschreiten.

Gepäck, das die oben angegebene lineare Abmessung überschreitet, sollte als Fracht und nicht als Gepäck transportiert werden. Dies schließt Gegenstände ein, die im Rahmen von Kurierpost als aufgegebenes Gepäck befördert werden.

Bei Sportgeräten soll durch diese Beschränkung eine einfache, sichere und schnelle Abfertigung des aufgegebenen Gepäcks gewährleistet werden.

Freigepäck variiert je nach Tarifmarke. Bitte überprüfen Sie die Freigepäckmenge vor dem Kauf.

Keine Beschränkung der Gepäckstücke beim Check-in für ein Gewichtskonzept


Malaysia Airlines befördert kostenlos:

Babyausstattung (z. B. Kinderwagen, Babyschale, Autositz, Laufstall), persönliche medizinische Ausrüstung (z. B. manuelle Rollstühle, motorisierte Rollstühle (nur Trocken- und Gelzellenbatterien), Krücken, Gehstöcke, Gehhilfen, Rückenstützen, Rollstuhlrückeneinlagen, Orthesen.



Der obige Freibetrag gilt für alle Ticketinhaber, Ausnahmen sind:


Für Kleinkinder sind kostenlos erlaubt:

Maximale Abmessungen eines Gepäckstücks 115 cm, das als Handgepäck mitgeführt werden kann
Ein vollständig zusammenklappbarer Kinderwagen oder Kinderwagen oder Tragekorb
Das Gewicht der erlaubten Gegenstände darf insgesamt 10 kg nicht überschreiten


Person mit Behinderung

Personen mit Behinderungen dürfen kostenlos und zusätzlich zur allgemeinen Freileistung mitführen: einen Rollstuhl (manuell oder elektrisch) / Mobilitätshilfe, Krücken oder andere orthopädische Hilfsmittel.


Handgepäck:

Handgepäck ist Gepäck, das in der Kabine unter der Kontrolle und Verwahrung der Passagiere befördert und verstaut wird. Es wird allgemein als Handgepäck, Handgepäck oder nicht aufgegebenes Gepäck bezeichnet.

Kunden mit Sitzplatz haben Anspruch auf:

  • Economy-Klasse - Ein Stück - 7 kg
  • Business Class + Business Suite - Zwei Stücke - 14 kg (insgesamt)


Mitnahme von Flüssigkeiten, Aerosolen und Gelen im Handgepäck

Alle Arten von Flüssigkeiten sollten in Behältern mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 100 ml oder dem Äquivalent in anderen volumetrischen Messungen mitgeführt werden.

Behälter sollten in einen durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit einem maximalen Fassungsvermögen von einem Liter gelegt werden.

Die Plastiktüte sollte für die Röntgenuntersuchung getrennt von anderem Handgepäck vorgelegt werden, um den Untersuchungsprozess zu erleichtern und überladene Röntgenbilder zu vermeiden. Jeder Passagier darf eine durchsichtige, wiederverschließbare Plastiktüte mitführen.


Ausgenommene Artikel

Ausnahmen gelten nur für Medikamente/Arzneimittel, Babymilch/-nahrung und besondere Ernährungsbedürfnisse, die während des Fluges erforderlich sind. Die Flughafensicherheit wird Passagiere, die Medikamente oder besondere Ernährungsbedürfnisse mit sich führen, zu Überprüfungszwecken um Briefe von Ärzten, Kliniken, Krankenhäusern oder Rezepten bitten. Babymilch/-nahrung, die von Passagieren mit einem Kind unter sieben Jahren mitgeführt wird, ist ebenfalls ausgenommen.

Stand: Oktober 2021

 


 

Nützliche Informationen und Hilfestellung rund um Ihren Flug

Airline Kontakte Malaysia Airlines
Airline Kontakte Telefonnummern
Aktueller Flugstatus Malaysia Airlines
Aktueller Flugstatus
Last Minute Pauschalreisen Malaysien
Last Minute Pauschalreisen
Rail & Fly Malaysia Airlines
Rail & Fly Tickets buchen
Sitzplatzreservierung Malaysia Airlines
Sitzplätze reservieren
Veranstalter Kontakte
Veranstalter Kontakte